Fish, Chips und Linksverkehr

Gestern früh sind wir endlich zu unserer Reise aufgebrochen! Nach einer über einjährigen Vorbereitungsphase ist es endlich losgegangen und dementsprechend motiviert waren wir, die rund 1000 Kilometer nach London unter die Räder zu nehmen.

Durch verschiedene Staus ist das feine Mittagessen im Elsass leider ins Wasser gefallen, da die Fähre von Calais nach Dover bereits um 18 Uhr ablegte. Den Ärmelkanal überquerten wir bei schöner Abendsonne und nach einer relativ kurzen Fahrt von der Küste ins innere der Insel, waren wir im Londoner Pub angekommen und genossen Fish&Chips und ein gutes englisches Ale.

Heute haben wir keine grosse Distanz zurückzulegen: Wir werden uns an den Start der Mongolia Charity Rally verschieben. Dieser liegt im Parkgarten des Leeds Castle. Wir sind gespannt, die anderen Teams kennen zu lernen!

Cheers mate, 

Team Moustache

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s